Mehr Infos

Kurze Zusammenfassung der Folge 15

Sei doch einfach mal du selbst!

Mitarbeiter verlassen Unternehmen, wenn unsere Arbeit, unsere Aufgabe, das, was uns zugetraut wird, keinen persönlichen Sinn ergibt. Aus Unternehmenssicht sollte es ein großes Anliegen sein, dass die Mitarbeiter zufrieden und glücklich sind. Das erfordert Rahmenbedingungen, damit keine Mitarbeiter frustriert von Bord gehen – damit die nicht sich verbogen fühlen und als Mitarbeiter verloren sind…

Besser ist es, Mitarbeiter zu stärken und innerhalb ihrer Potenziale einzusetzen und in Hinsicht auf ihre Fähigkeiten zu fördern. Es bedarf eines “gelassen werden” aber auch einer gezielten Förderung, damit wir so, wie wir sind, gerne und mit Freude arbeiten können. Selbstverwirklichung und Entfaltung unserer Potenziale ist hier das Stichwort.

Mit Irena Mamić unterhalte ich mich in dieser Folge darüber, dass wir viel mehr und viel öfter einfach mal wir selber sein sollen. Auch in Hinblick auf unser Tun im Arbeitsumfeld. Irena hat das selber durchlebt nach einer klassischen Karriere, als sie irgendwann merkte: ich verbiege mich total – und ich will das nicht.

Irena studierte Linguistin und Marketerin, 1975 in Berlin geboren und aufgewachsen, war schon immer ein energievoller Freigeist und verbrachte viele Jahre vor, während und nach dem Studium in Frankreich und Kanada. Danach kehrte sie zurück nach Berlin, um endlich das Leben nach den Normen und Werten ihrer kroatischen Eltern, der Religion und Gesellschaft zu starten: Festanstellung, Heirat und Kinder waren der Plan.

Warum verbiegen wir uns so? Warum sind wir nicht einfach wir selbst und warum “verbiegen” wir uns so (für Jobs, Chefs, Vorstellungen der anderen, was wir zu sein, zu tun, anzuziehen haben etc.)

Wie können wir anderen Menschen dabei weiterhelfen im Business-Umfeld etwas, das nicht stimmt, zu verändern. Warum verharren wir in Positionen, die uns nicht gut tun? Damit sind Ängste vor Neuem verbunden, vermeintliche Sicherheit in Bezug auf eine Angestellte Rolle.

#einfach machen

Höre dir jetzt meinen Podcast an 🔽🔽🔽

Shownotes

Maike Petersen
Erfahre mehr über die Queenstory
DIGITALqueen Maike Petersen

Irena Mamić
Irena’s Themen sind #newwork, #coaching, #karriere, #potenzialentfaltung und #beruflicheweiterentwicklung, Führungskräfteentwicklung und Karriereberatung.

Folgt Irena auf LinkedIn:
https://www.linkedin.com/in/irena-mami%C4%87-marketing-and-change/

Strebe nach Fortschritt – nicht nach Perfektion!

Peter Kreuz (Founder ‘Rebels at Work’ und Autor) in seinem LinkedIn-Post im Juni 2021: “Perfektion ist nicht das Ziel, sondern das Ende allen Fortschritts. Warum? Perfektionismus kostet Kraft, die im entscheidenden Moment woanders fehlt. Perfektionistisches Verhalten macht defensiv, wo Innovationen gefragt sind und verhindert Erfolg.”

Hier der Link zum Linkedin-Post von Peter Kreuz:
https://www.linkedin.com/posts/drkreuz_rebelsatwork-activity-6807959468706422784-LYAr

Mehr zum Buch EINFACH MACHEN 111 TIPPS FÜR BUSINESS-MENSCHEN findet ihr hier auf der Website zum Einfach-machen-Buchprojekt.

Buch EINFACH MACHEN 111 Tipps FÜR BUSINESS-MENSCHEN | Herausgeberin: Maike Petersen

Ihr habt Fragen zu dieser Folge?

Oder ihr wollt gerne Gast in meinem Podcast DIGITAL talk sein und mit mir über ein spannendes Thema reden?

Schreibe mir eine E-Mail mp@digital-marketing-expert.de

Folge mir auf LinkedIn

ROCK YOUR DIGITAL BUSINESS

Über die DIGITALqueen Maike Petersen
https://maikepetersen.digital

Wenn du dich fragst, was ich so mache:
Maike Petersen

Buchprojekt EINFACH MACHEN – hier mehr Infos

EINFACH MACHEN 111 TIPPS FÜR BUSINES-MENSCHEN | Herausgeberin: Maike Petersen

Jetzt erhältlich: Dein Feuerwerk an EINFACH MACHEN-Impulsen, damit wir endlich im großen Stil in die Umsetzung kommen!

  • 624 Seiten
  • 102 Tippgeber:innen
  • keine Ausrede mehr, nicht einfach zu machen

Das Buch „ROCK YOUR DIGITAL BUSINESS“ von Maike Petersen erzählt in klarer Sprache, was Entscheider berücksichtigen müssen für den digitalen Business-Uplift.

  • 288 Seiten geballtes Know-how
  • dein Leitfaden randvoll mit 9 Kapiteln wichtiger Punkte, die in deinem Unternehmen vorangetrieben werden sollen
Podcast DIGITAL talk #17 Captain Just do it vs Poison Perfect Jetzt anhören!